myfather.blog

Wenige Sekunden ...

Finance - Health - Politics - Januar 19, 2024

Buch ‚ZIONSWERK‘ – Kapitel 20

Final stellen Sie sich bitte vor,
Sie wären vollends unabhängig. Wie?
Sie benötigen eine Definition des
Unabhängigkeitsbegriffes? Gerne. Also
die alltagsbezogene Form der
Klarstellung: Wenn Sie morgens
aufstehen, dann ist es völlig egal, ob es
05.30 Uhr, 08.00 Uhr oder gar schon
09.45 Uhr ist. Täglich machen Sie sich
eigenständig an die Arbeit, Ihre Beete,
den Kartoffelacker und/oder Ihre
Wiesen zu bestellen/pflegen. Im Stall
Ihres Selbstversorger-Hofes leben
Federvieh, Schweine, Hasen und
Ziegen. Sogar einen Teich haben Sie
und füttern allmorgendlich die darin
heran wachsenden Fische.
Ja, das Leben meint es gut mit Ihnen
und den Ihren. Vielmehr meinten Sie es

gut mit sich und Ihren Lieben. Denn
bereits vor Jahren haben Sie sich dazu
entschlossen, sich niemals mehr der
Regentschaft des Bösen zu beugen
und einem „Verdienst“ hinterher zu
eilen, welches ausnahmslos Ihrer
Unterwerfung gleich kommt. Auch
wissen Sie es längst besser, als die
zahlreichen falschen Propheten der
Neuzeit, welche sich als „Freeman“,
„Wutbürger“, „politische Kabarettisten“
oder „Regimekritiker“ bezeichnen.
Obwohl Sie mit Ihrer Frau bereits
mehrere Kinder gezeugt haben und
diesen ein liebender Vater sind,
beziehen Sie keinerlei Zuwendungen
aus „öffentlicher Hand“.
Ämter/Behörden sind Ihnen völlig egal,
Sie alleine machen die Gesetze. Und:
Exakt so ist es gut.

Was Sie täglich kochen, worin Sie in
Ware investieren und/oder wem Sie
welche Gaben zugestehen,
entscheiden Sie unter Absprache mit
Ihrer Frau (falls Sie Mann sind) oder
Ihrem Mann (falls weiblich) aktuell und
spontan. Von Herzen leben Sie nach
den Jahreszeiten, lagern
vorausschauend bereits für das
kommende Jahr Brennholz und
erzeugen Ihr Licht sowie die geringe
Menge an Ladestrom aus der
Photovoltaik (Sonnenergie).
Natürlich belächeln Sie Ihre wenigen
Bekannten, welche das Fehlen
öffentlicher Wasser- und
Stromanschlüsse, die kategorische
Ablehnung eines Fahrzeugs mit
Verbrennungsmotor und den
bevorzugten Tausch von Obst,
Gemüse, lebenden Tieren,

Frischfleisch, Kräutern sowie Brennholz
in Gegenstände des täglichen Lebens
(Kosmetika, Geschirr, Kleidung und
ähnlich) als „urzeitlich“ abtun. Sie aber
lassen sich keinesfalls beirren und
führen Ihr „spartanisches“ Wirken
ehrfürchtig voran.
Meine Warnung in Güte: Freuen Sie
sich nicht zu früh. Denn: Dies ist nicht
Ihr Leben, zumal Sie das Ihre aufgrund
Ihrer widerwärtigen Systemtreue bereits
verwirkt haben.

© Tom Landon, Autor – alle Rechte vorbehalten